Förderprogramm

210212_CSR_CHECK24hilft_Teaser_Desktop-3.jpg
31.05.2021

Dringend benötigte Hardware für digitalen Schulalltag

24 Tiny PCs und 20 Laptops für die Kinder des Dominik-Brunner-Hauses in München

PM_Hardware-Spende_Foto.jpg
Hardwareübergabe an das Dominik-Brunner-Haus

Mit unserer Spende möchten wir sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen digitales Lernen ermöglichen. Das von den Johannitern geführte Dominik-Brunner-Haus wurde durch die Pandemie vor neue Herausforderungen gestellt: Der Mangel an technischem Equipment erschwert den Kindern das Lernen und die Teilnahme am digitalen Schulalltag.

Die Jugendorganisation Rotaract München-Mitte um ihren Vorsitzenden und CHECK24-Mitarbeiter, Valentin Voigt, erkannte den Bedarf und rief zur Hardware-Spende auf. Da machten wir natürlich mit – unsere Mitarbeiter bereiteten die 44 Geräte so auf, dass die Kinder sie sofort für ihren digitalen Schulalltag nutzen können. 



„Bildung ist eine Grundvoraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe. Wir freuen uns, mit den so dringend benötigen Geräten, den Kindern und Jugendlichen den Zugang zu digitalen Bildungsformaten zu ermöglichen“, sagt Kostas Pyliouras, Geschäftsführer und Chief Technology Officer von CHECK24.

Sprache darf nicht diskriminieren. Die von uns verwendeten Formen beziehen sich zur besseren Lesbarkeit zugleich auf männliche, weibliche und diverse Personen.